Uber macht schon wieder Kickstarter :P

Benutzeravatar
Kryo
Clanleader
Beiträge: 2343
Registriert: Mi 7. Jun 2006, 17:27
Kontaktdaten:

Uber macht schon wieder Kickstarter :P

Beitragvon Kryo » Do 2. Okt 2014, 22:11

https://www.kickstarter.com/projects/659943965/human-resources-an-apocalyptic-rts-game

sieht verrückt aus XD

hoffentlich bedeutet es nix schlechtes für PA

knapp 1000 backer und 3% des Ziels haben sie schon
[sigpic][/sigpic]

Bhaal
VoW-Member
Beiträge: 121
Registriert: Fr 13. Jun 2008, 16:03

AW: Uber macht schon wieder Kickstarter :P

Beitragvon Bhaal » Fr 3. Okt 2014, 11:25

"Kryo" hat geschrieben:https://www.kickstarter.com/projects/659943965/human-resources-an-apocalyptic-rts-game

sieht verrückt aus XD

hoffentlich bedeutet es nix schlechtes für PA

knapp 1000 backer und 3% des Ziels haben sie schon


Jetzt wissen wir, warum PA released werden musste! Sie konnten ja kein neuen Kickstarter starten, ohne den alten abgeschlossen zu haben.

Da beides RTS games sind, überschneiden sich auch die DEvs im ART Bereich etc.

Ich bin mir fast quasi sicher, dass das Kickstarter failen wird!!

Benutzeravatar
Ridley
VoW-Member
Beiträge: 290
Registriert: Sa 4. Aug 2007, 12:40

AW: Uber macht schon wieder Kickstarter :P

Beitragvon Ridley » Fr 3. Okt 2014, 12:20

Naja denk die werden bemerkt haben, dass sie es mit PA total verkackt haben und wollen jetzt nochmal schnelles Geld machen bevor sie unter gehen.
Sauhaufen!
Dann noch dieses zitat:
With Planetary Annihilation, we think the results speak for themselves. The game is a beloved and critically lauded entry in the RTS canon.

Klar 60er score auf metacritic sowohl von der Fachpresse als auch den Spielern selbst, DAS SPRICHT DOCH FÜR SICH !!! ....................
Zuletzt geändert von Ridley am Fr 3. Okt 2014, 12:25, insgesamt 1-mal geändert.
[sigpic][/sigpic]

Benutzeravatar
Lusankya
VoW-Member
Beiträge: 245
Registriert: Fr 13. Mär 2009, 23:56

AW: Uber macht schon wieder Kickstarter :P

Beitragvon Lusankya » Fr 3. Okt 2014, 12:53

Die Affen haben Nerven. Aber immerhin ein 1.4mio goal - haben sich wohl, wie fast alle, mit den Kosten im ersten Projekt verschätzt und anstatt das aktuelle Projekt fertigzustellen lieber schnell betteln und n Neuen Fail auskotzen.
Gibt es noch etwas, das man ernst nehmen kann im RTS Bereich? Wenn selbst die Namen nix mehr auf die Reihe bekommen, sieht es extrem schlecht aus. Und da PA eh nur n schlechter Scherz ist; was soll man zocken???
maybe we should reduce mankind to a more manageable size
R.I.P. defying gravity

Benutzeravatar
SvartfaR
VoW-Member
Beiträge: 1207
Registriert: Mi 2. Mai 2007, 21:08
Kontaktdaten:

AW: Uber macht schon wieder Kickstarter :P

Beitragvon SvartfaR » Fr 3. Okt 2014, 14:43

Ich werde da nix backen. Sollte es wider Erwarten was werden kann ich es mir ja dann in 5 Jahren oder so kaufen...
[sigpic][/sigpic]

Knub
VoW-Member
Beiträge: 56
Registriert: Fr 7. Mär 2014, 14:42

AW: Uber macht schon wieder Kickstarter :P

Beitragvon Knub » Fr 3. Okt 2014, 15:21

Es macht ja vielleicht Sinn für Uber jetzt ein neues Game zu starten, da die Art- und Sounddesigner und die ganzen Projektmanager mit PA nicht mehr genug zu tun haben. Aber es ist echt eine Frechheit im Video zu sagen, dass sie bei PA alles delivered haben, wo immernoch einige Features fehlen. So eine Ankündigung jetzt ist einfach ein PR-Desaster aber anscheinend ist Uber im Bereich Kommunikation sehr schlecht aufgestellt.

Ich werde kein Spiel mehr backen und nur noch Early Access kaufen wenn das Spiel bereits sehr gut funktioniert.

Benutzeravatar
Kryo
Clanleader
Beiträge: 2343
Registriert: Mi 7. Jun 2006, 17:27
Kontaktdaten:

AW: Uber macht schon wieder Kickstarter :P

Beitragvon Kryo » Fr 3. Okt 2014, 15:58

/agree

Ich kaufs mir wenn dann nach Fertigstellung. Sieht ja schon ganz lustig aus. Aber im Moment eben etwas "zu lustig"
[sigpic][/sigpic]

Benutzeravatar
Cola_Colin
VoW-Member
Beiträge: 550
Registriert: Mi 12. Dez 2007, 18:39

AW: Uber macht schon wieder Kickstarter :P

Beitragvon Cola_Colin » Sa 4. Okt 2014, 23:17

Zurücklehnen und abwarten ob sie noch irgendeinen Plan haben um diese PR-Katastrophe irgendwie abzufangen. Das es so einen Rückschlag gibt sollten die erwartet haben.
So oder so wird's interessant dem zuzuschauen. Je nachdem wird's dann eben gebackt oder nicht. Aktuell eher nicht.
[sigpic][/sigpic]

Bhaal
VoW-Member
Beiträge: 121
Registriert: Fr 13. Jun 2008, 16:03

AW: Uber macht schon wieder Kickstarter :P

Beitragvon Bhaal » So 5. Okt 2014, 00:04

"Cola_Colin" hat geschrieben:Zurücklehnen und abwarten ob sie noch irgendeinen Plan haben um diese PR-Katastrophe irgendwie abzufangen. Das es so einen Rückschlag gibt sollten die erwartet haben.
So oder so wird's interessant dem zuzuschauen. Je nachdem wird's dann eben gebackt oder nicht. Aktuell eher nicht.


Viel interessanter ist doch, ob das Studio weiterlebt, wenn das Kickstarter Target nicht erreicht wird. Ich bin mir fast sicher, dass sie keine 1.4 Mio bekommen werden. Die Kurve sieht schlechter aus, als damals bei Wildman!

Benutzeravatar
Cola_Colin
VoW-Member
Beiträge: 550
Registriert: Mi 12. Dez 2007, 18:39

AW: Uber macht schon wieder Kickstarter :P

Beitragvon Cola_Colin » So 5. Okt 2014, 02:15

Ne schlechter als Wildman sind sie noch nicht:
http://www.kicktraq.com/projects/gaspoweredgames/wildman-an-evolutionary-action-rpg/#chart-daily

vs

http://www.kicktraq.com/projects/659943965/human-resources-an-apocalyptic-rts-game/#chart-daily

Aber es wird doch recht langsam.

Ob Uber einen Fehlschlag überleben könnte... die haben schon ganz andere Sachen überlebt, smnc hat in seiner gesamten Lebensdauer keine einzige Moment Gewinne machen können. Wäre PA auf KS nix geworden, dann wäre Uber wirklich schnell pleite gewesen damals.
Ist mehr eine Frage von wie viele Leute dort ihren Job verlieren werden, weil man sich gesund schrumpfen muss.
[sigpic][/sigpic]

Arkain
VoW-Member
Beiträge: 249
Registriert: Sa 1. Mär 2008, 18:24

AW: Uber macht schon wieder Kickstarter :P

Beitragvon Arkain » So 5. Okt 2014, 11:28

ich finde eh diese Sache mit Kickstarter, Early Accsss wird seit einiger Zeit nur noch Missbraucht. Schnell Geld einsammeln und das Spiel nicht mehr fertig machen. Besonders da sie oft nur einige Monate später schon mit -33% verkauft werden.
Gerade da fangen diese Spiele erst an richtig "stabil" zu laufen.

Bhaal
VoW-Member
Beiträge: 121
Registriert: Fr 13. Jun 2008, 16:03

AW: Uber macht schon wieder Kickstarter :P

Beitragvon Bhaal » So 5. Okt 2014, 11:37

"Cola_Colin" hat geschrieben:Ne schlechter als Wildman sind sie noch nicht:
http://www.kicktraq.com/projects/gaspoweredgames/wildman-an-evolutionary-action-rpg/#chart-daily

vs

http://www.kicktraq.com/projects/659943965/human-resources-an-apocalyptic-rts-game/#chart-daily

Aber es wird doch recht langsam.

Ob Uber einen Fehlschlag überleben könnte... die haben schon ganz andere Sachen überlebt, smnc hat in seiner gesamten Lebensdauer keine einzige Moment Gewinne machen können. Wäre PA auf KS nix geworden, dann wäre Uber wirklich schnell pleite gewesen damals.
Ist mehr eine Frage von wie viele Leute dort ihren Job verlieren werden, weil man sich gesund schrumpfen muss.


Uber hat seinen Ruf mit dem Release von PA im Alpha Zustand komplett ruiniert. Nun ernten sie ihre Früchte. Hätten sie noch ein halbes Jahr an PA gearbeitet und es wirklich beendet, dann würden sie eine realistische Chance haben.

Ich frage mich manchmal, ob ihnen jemand ins Gehirn geschissen hat? Das hat doch nichts mehr mit rationalem Handeln zu tun, was sie machen.

Nach den 2.2 Millionen von PA, denken sie, dass sie Götter sind oder so?!?

Benutzeravatar
Kryo
Clanleader
Beiträge: 2343
Registriert: Mi 7. Jun 2006, 17:27
Kontaktdaten:

AW: Uber macht schon wieder Kickstarter :P

Beitragvon Kryo » So 5. Okt 2014, 12:57

"Bhaal" hat geschrieben:Uber hat seinen Ruf mit dem Release von PA im Alpha Zustand komplett ruiniert. Nun ernten sie ihre Früchte. Hätten sie noch ein halbes Jahr an PA gearbeitet und es wirklich beendet, dann würden sie eine realistische Chance haben.

Ich frage mich manchmal, ob ihnen jemand ins Gehirn geschissen hat? Das hat doch nichts mehr mit rationalem Handeln zu tun, was sie machen.

Nach den 2.2 Millionen von PA, denken sie, dass sie Götter sind oder so?!?


nö, vermutlich haben sie einfach kein Geld mehr. Die Leute müssen ja auch bezahlt werden. Das Prinzip des Selbst-Publishen geht halt vermutlich nicht auf.
[sigpic][/sigpic]

Arkain
VoW-Member
Beiträge: 249
Registriert: Sa 1. Mär 2008, 18:24

AW: Uber macht schon wieder Kickstarter :P

Beitragvon Arkain » So 5. Okt 2014, 16:17

Hatten wir das mit dem "kein Geld" mehr nicht schon bei GPG gehabt? Wo es mit Supcom 2 hies, das dieses Spiel mehr auf den Markt gefordert wird als SupCom/FA?
Irgend wie wiederholt es sich.

Benutzeravatar
Cola_Colin
VoW-Member
Beiträge: 550
Registriert: Mi 12. Dez 2007, 18:39

AW: Uber macht schon wieder Kickstarter :P

Beitragvon Cola_Colin » So 5. Okt 2014, 16:46

"Kryo" hat geschrieben:nö, vermutlich haben sie einfach kein Geld mehr. Die Leute müssen ja auch bezahlt werden. Das Prinzip des Selbst-Publishen geht halt vermutlich nicht auf.


Jep ist ne Frage des Geldes, falls sie sich durchwinden können PA selbst bei einem fehlschlagenden HR KS weiter zu entwickeln wird sich mit der Zeit ihr Ruf sicherlich wieder verbessern. Falls nicht... tja wir werden sehen.
[sigpic][/sigpic]


Zurück zu „other Games“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste